Selbstorganisation

Was häufig schief läuft in Organisationen

Die Schnelllebigkeit des Marktes, der wachsende Wettbewerb, der Druck von oben uvm. führen zu Verschanzung und Silobildung in Unternehmen. Diese Ansicht beschreibt Hermann Arnold in seinem Artikel „Beobachtung: Was häufig schief läuft in Unternehmen“. Als Grund dafür sieht er, dass Menschen Kontrolle wollen und sich Gleichgesinnte suchen, statt abteilungsübergreifend zusammenzuarbeiten. Arnold ruft dazu auf, alte Muster aufzubrechen, Experimente zu wagen und mutig Neues anzugehen, um innovativer, produktiver und schneller zu werden.

Wir haben die Erlaubnis, diesen Auszug auf Change Workout einzustellen. Alles Weitere könnt ihr in seinem Buch „Wir sind Chef“
nachlesen.

Zurück
nach oben