Digital Leadership

Change Workout Führen in einer digitalisierten Welt

    Der fünfte CHANGE WORKOUT fand am 26. Juli 2017 unter dem Motto „Führen in einer digitalisierten Welt“ statt.

    Digital Leadership ist ein Thema, mit dem wir alle uns intensiver werden beschäftigen müssen. Die Anzahl der Artikel zu dem Thema steigt exponentiell. Immer mehr Führungskräfte fangen an, sich ernsthaft damit auseinanderzusetzen. Manche fahren zur Leadership Garage nach Stanford und diskutieren in Stanford die digitale Transformation. Andere fliegen in die andere Richtung, nach Japan und China, beschäftigen sich dort aber mit dem gleichen Thema. Die Good School verzeichnet reges Interesse an ihren Kursen zu digitalem Arbeiten und Führen. In Köln fand am 21. Juni 2017 der zweite Digital Leadership Summit statt, den auch wir von der Cooperative Change Group unterstützt haben.

    In der Veranstaltung haben wir uns drei Stunden mit folgenden Fragen auseinandergesetzt:

    • Was ist digitale Führung?
    • Was ist neu? Was hat weiterhin Bestand?
    • Welche Kompetenzen sind für Digital Leadership notwendig?
    • Wie kann ich als Führungskraft Rahmenbedingungen schaffen, die eine erfolgreiche digitale Transformation und agiles Arbeiten unterstützen?

    Am Rande der Veranstaltung kam die Frage auf, welche agilen Methoden sich wann besonders gut eignen.

    Ein paar Impulse hierzu findest Du unter folgendem Link.

    Zurück
    nach oben